Aktuelles

Nächste Elternratssitzung am Donnerstag 24.5.2018, 19:30 Uhr
Einladung
Schüleraustauschprogramm mit Manitoba (Kanada)

Die Behörde für Schule und Berufsbildung führt einen ca. 12-wöchigen Schüleraustausch mit
Manitoba durch. Es handelt sich um ein Austauschprogramm auf Gegenseitigkeit, das heißt, die
Hamburger Teilnehmenden nehmen ihre kanadischen Partner und Partnerinnen auch für etwa 12
Wochen in ihrer Familie auf. Bewerbungszeitraum ist bereits angelaufen!

Informationsblatt
Schüleraustauschprojekt Hamburg-Prag

Die Behörde für Schule und Berufsbildung plant gemeinsam mit dem tschechischen Erziehungsministerium ein internationales Schüleraustauschprojekt. Jeweils 10 tschechische und 10 deutsche Schülerinnen und Schüler diskutieren das zukunftsorientierte Thema Wem gehört die Stadt? / Čí je to Město?

Informationsblatt
Karibu! – Schüleraustausch Tansania

In diesem Jahr wird das Gymnasium Farmsen erstmals einen Schüleraustausch mit der Partnerschule Chang’ombe Secondary School in Dar es Salaam, Tansania durchführen.
Ab dem 18. Juni 2018 werden die Schulleiterin Daina Matemu, die Geschichtslehrerin Asteria Alex sowie vier Schüler*innen der Chang’ombe Secondary School für knapp zwei Wochen am GyFa zu Gast sein. Inhaltlich ist der Schüleraustausch an die Arbeit im Bilingualen Oberstufenprofil angebunden. So werden die Teilnehmer*innen des Profils unter der Leitung von Imke Stahlmann die Gäste aus Afrika dabei begleiten die Stadt Hamburg kennenzulernen. Geplant sind außerdem die Teilnahme am GyFa-Musical, ein Ausflug nach Lüneburg sowie gemeinsame Projektarbeit zum Thema „Post-Colonial Memory Culture / Postkoloniale Erinnerungskultur“.
Postkoloniale Erinnerungskultur war auch ein Thema bei der jüngsten Reise des deutschen Außenministers Heiko Maas nach Tansania. Dort stattete er unter anderem unserer Partnerschule Chang’ombe Secondary School einen Besuch ab (Fotos).
Informationen zur Tansania-Reise Heiko Maas‘: https://www.zeit.de/politik/ausland/2018-05/afrikareise-heiko-maas-tansania-entschaedigung-kolonialherrschaft
Link zu einem Video der Deutschen Welle Kiswahili zum Besuch Heiko Maas: https://www.youtube.com/watch?v=8FVsQSv7qyY
Unseren Gästen aus Dar es Salaam schon an dieser Stelle ein ganz dickes „Karibu“ – Herzlich willkommen!
– Der Gegenbesuch wird übrigens im September/Oktober 2018 stattfinden. Dann wird die erste Gruppe mit vier Schüler*innen des Bilingualen Profils nach Tansania reisen.

Fotos: Außenminister Maas zu Besuch in unserer Partnerschule
Feierliche Ehrung im Rathaus

Im Rahmen der Ehrung der Siegerinnen und Sieger in Schülerwettbewerben 2017 wurden auch Lara Hempel (9. Hamburger Mehrsprachenturnier) und Lennnart Grabbel (Mathematik-Olympiade) ausgezeichnet. Wir gratulieren!


Unser Neubau. Hier die aktuellen Fotos

Nachdem wir am 30. August 2017 zum Schuljahresbeginn unseren Neubau bezogen haben, hat sich noch eine Menge getan. Viele weitere Bereiche sind jetzt nutzbar und wir freuen uns, Ihnen, liebe Besucherinnen und Besucher unserer Homepage, die aktuellen Fotos unseres tollen Neubaus präsentieren zu können. Die Möglichkeiten, die sich uns jetzt bieten, sind fantastisch! Wir laden Sie jetzt schon herzlich ein zu unserem Tag der offenen Tür am  Samstag, 09.12.2017 in der Zeit von 10:00 – 13:00 Uhr. Spätestens dann können Sie sich vor Ort einen eigenen Eindruck machen. Die Termine für Einweihungsfeier und Schulfest haben wir auf das Ende des Schuljahres verlegt. Ein genauer Termin wird noch benannt.

Viel Spaß bei der Durchsicht unserer Bildergalerie.

Zur Bildergalerie

Vorher aktuell:

Bilder Zweiter Schulbeginn

Bilder „Eroberung“ des Neubaus

Bilder S3-Surfkurs

Bilder Tag der offenen Tür 2017

Bilder Weihnachtskonzert 2017

S1-Skikurs 2018

Bilder Frühjahrskonzert 2018

Bilder GOTT 2018