Musical 2010: Hair
Musical 2010: Hair

Ein alter VW Bully steht in der Aula und jeder fragt sich, wie er dort wohl reingekommen ist. Dieses Auto ist das Herzstück der diesjährigen Musicalproduktion.
In Hair geht es um den schüchternen Claude Bukowski, der eigentlich nur einen kurzen Aufenthalt in New York hat, bevor er in die Armee einberufen wird. Er trifft dort auf die kleine Hippie-Kommune um den charismatischen Berger und die Zeit beginnt sich zu dehnen. Ein Auto ist eben nicht immer nur ein Auto.
Zahlreiche Choreographien, schöne Stimmen und vor allem sehr viel Gefühl machen dieses Musical zu einem besonderen Erlebnis, man möchte fast sagen zu einem Rausch.