Mini-Musical 2016: Charlie
Mini-Musical 2016: Charlie

Worum es geht:
Charlie hat es geschafft! Doch der Weg war lang und voller egoistischer Menschen:
Das Waisenmädchen Charlie gab die Hoffnung nie auf, dass ihre Eltern noch leben, und machte sich auf die schwierige Suche nach ihnen. Selbst die habgierige und gefühllose Waisenhausleiterin konnte Charlie dabei dank ihrer Freunde und ihres unbändigen Optimismus nicht aufhalten. Ihre wirklichen Eltern hat sie zwar nicht gefunden, aber dennoch eine neue Familie!

Wie es war:
Die öffentliche Aufführung fand am Donnerstag, den 16.6.2016, von 19 bis 20:15 Uhr in unserer Aula (Bramfelder Weg 121) statt. Die hohen Besucherzahlen haben uns sehr gefreut und lassen uns vermuten, dass sich unser „Happy Choir“ mittlerweile einen sehr guten Ruf erarbeitet hat. Auch deshalb glauben wir im Namen aller Zuschauer sprechen zu können, wenn wir sagen, dass es bewegend, unterhaltsam, witzig, mitreißend und einfach rundum gelungen war. Vielen Dank an alle Beteiligten, insbesondere an unsere alles vereinende Frau Machate!
Weil für solch ein Projekt natürlich auch intensiv geübt werden muss, gibt es für unseren Happy Choir auch eine jährliche Chorfahrt. In unserer Bildergalerie „Chorfahrt“ finden sich einige Eindrücke von unserem diesjährigen Aufenthalt auf Schloss Dreilützow.


Aufführung:


Ausflug: