Gymnasium Farmsen
Schule im Grünen
Downloads  | SIC  | Moodle  | CommSy  | Leitbild  |Impressum  | Kontakt  
Startseite

Aktuelles
Einladung zu unserem Musical 2017: "Crash"
 
Der Schrottplatz von Mrs. Kazcinski ist alles andere als verlassen und nach dem tragischen Autounfall von Jack ist nun auch die Polizei ständig vor Ort. Was werden die Beamten wohl entdecken? Oder werden vielleicht sogar sie entdeckt...?
Wir präsentieren "Crash"! Den Zuschauer erwartet wieder eine mitreißende Show mit viel (schwarzem) Humor und guter Musik.
Alle Eltern, alle Schülerinnen und Schüler und alle Freunde unserer Schule laden wir hiermit herzlich zu unserem diesjährigen Musical ein. Die Aufführungen finden am Dienstag, den 4.7., am Mittwoch, den 5.7. und am Donnerstag, den 6.7., jeweils um 19 Uhr in unserer Aula am Bramfelder Weg 121 statt. Der Eintritt kostet 3 € für Schüler und 7 € für Erwachsene.

J. Hensen

Rückblick:
"Happidabad" - unser Mini-Musical 2017
 
Mit weiten Hosen, Turbanen, Prinzessinnen, Räubern und Sultanen verwandelte sich unsere Aula am 22.6. in eine kleine Szenerie aus Tausend und einer Nacht. Der Happy-Choir, unser Chor der 5. bis 7. Klassen, führte das Musical "Happidabad" auf. Zum Glück hat sich Prinzessin Sheherezade dem Wunsch ihres Vaters, den hinterlistigen Jafar zu heiraten, nicht blindlings gebeugt. Mit ein bisschen Hilfe von 40 Räubern konnte sie sogar Jafars Intrige am Hof des Sultans aufdecken.
Der Einsatz von über 60 singenden 5., 6. und 7. Klässlern hat uns wieder sehr beeindruckt. Wir freuen uns schon aufs nächste Mal. Macht weiter so!
Rückblick: Bundesjugendspiele 2017
 
Pünktlich und gut gestaffelt fanden sich alle unsere 5. bis 10. Klassen am 17. Mai auf dem schönen Gelände des SC Condor ein. Endlich ging es mal nicht nur ums verkopfte Lernen in geschlossenen Räumen, sondern vor allem um die sportlichen Künste. Im Weitwurf, Kugelstoßen, Hochsprung, Weitsprung, Ausdauerlauf, Sprint durften sich alle austoben. Weiterlesen...
Nur die Lehrer mussten mehr oder weniger still daneben stehen und beim Erfassen der vielen erfreulichen Zeiten und Weiten unseren Oberstufenschülern zur Seite stehen. Aber auch das war eine schöne neue Perspektive auf so manches scheinbar bekannte Gesicht.
Es war auch dieses Jahr wieder eine rundum gelungene Veranstaltung in bester Atmosphäre, nicht nur des sonnigen Wetters wegen. Zu verdanken haben wir diesen Erfolg unseren zuverlässigen und vorbildlichen Oberstufenschülern und ganz besonders unserem ruhigen und allumsichtigen Organisator, Herrn Bühring.

Elternbrief zur Mensa und
zu unserem neuen Caterer  
Sehr geehrte Eltern,
liebe Schülerinnen und Schüler,
 
die Fertigstellung unseres Neubaus liegt nun in naher Zukunft, und wir freuen uns alle sehr auf den Bezug unserer neuen Räumlichkeiten! Da erfahrungsgemäß das Finale allerdings immer am spannendsten ist und noch viele Abschlussarbeiten, Umzugsdetails, Neuregelungen zu planen, zu besprechen und zu entscheiden sind, haben wir beschlossen, die Einweihungsfeier zu verschieben, um sie dann im neuen Schuljahr in aller Ruhe und mit dem notwendigen Vorlaufam 04.10.2017 zu begehen. Nichtsdestotrotz wird uns der Neubau vor den Sommerferien formal übergeben, sodass wir während der Ferien Lieferungen von Möbeln und Unterrichtsmaterialien empfangen können. Weiterlesen...
Zu den Planungen der Einweihung bzw. auch zum Ablauf des ersten Schultages wird es noch vor den Ferien einen gesonderten Elternbrief geben, da Sie ja sicherlich viele Fragen haben, wie z. B. „Wo werden die Schülerinnen und Schüler Unterricht haben?“, „Wie ist die neueZuwegung?“, „Wo sollen die Fahrräder parken?“, und, und, und ... Wir werden dann auf all diese Fragen Antworten geben können, damit alle beruhigt in die Sommerferien starten können.
Nun aber zunächst zu einem Thema, dass auch alle brennend interessieren wird: mit Beginn des neuen Schuljahres werden wir nicht nur eine neue Mensa sondern auch einen neuen Caterer haben. Mammas canteen wird uns mit leckerem Essen versorgen und auch einen Kiosk betreiben. Hierfür hat mammas canteen alle notwendigen Informationen für Sie als Eltern zusammengestellt (siehe Anlage), damit Kontoerstellung, Anmeldung usw. bereits rechtzeitig vor den Ferien erledigt werden können – ab dem 02.06.2017 sind die Server für Sie und für uns geöffnet. Bitte sorgfältig durchlesen – für die Schnellentschlossenen hat mammas canteen einen Bonus vorgesehen!
Ich möchte an dieser Stelle bereits betonen, wie sehr ich mich darauf freue, dass unsere Schülerinnen und Schüler und auch unsere Kolleginnen und Kollegen endlich wieder die Möglichkeit haben, ein gutes Mittagessen in ruhiger und entspannter Atmosphäre zu sich zu nehmen. Ich würde mich freuen, wenn mammas canteen möglichst viele Gäste begrüßen kann, sodass wir erfolgreich in das neue „kulinarische Erlebnis“ starten können!
Bitte lesen Sie sich die angehängten Informationen durch. Sollten Sie Fragen haben, rufen Sie gern uns oder mammas canteen direkt an. Bitte denken Sie auch daran, dass Ihr Kind kostenlos essen kann, falls Sie förderberechtigt sind. In diesem Fall wenden Sie sich bitte an unser Schulbüro.

Herzliche Grüße

P. Geest

Schüleraustausch mit Frankreich:
Für Schüler/innen der aktuellen 8. Klassen (Schuljahr 2016/17)
Die Behörde für Schule und Berufsbildung führt im Schuljahr 2017/18 einen ca. 12-wöchigen Schüleraustausch mit den Akademien Aix-Marseille und Toulouse durch. Genauere Informationen lassen sich weiter unten finden.
Bewerbungsschluss ist der 29. September 2017. Ansprechpartner sind Herr Winterberg und Herr Buhrz.
Auslandsprogramm der BSB:
Schüleraustausch mit Kanada 2018 / 19
 
Hamburg bietet einen 12-wöchigen Schüleraustausch mit Manitoba in Kanada an, den wir allen Interessierten bekannt machen wollen. Gedacht ist der Austausch allerdings nur für Schülerinnen und Schüler, die am 15. September 2017 14 oder 15 Jahre alt und in der 8. oder 9. Klasse sein werden.
Bewerbungen können vom 1. bis 30. Juni 2017 bei der Behörde eingereicht werden, s. Bewerbungsverfahren. Bei weitergehenden Fragen stehen Herr Winterberg oder Herr Buhrz als Ansprechpartner bereit.
Letzte Aktualisierung: 27.06.2017